Weihnachtfsfeier 2019 – 29.11.19

Die Weihnachtsfeier der abgelaufenen Saison´19 wurde zum ersten mal in der Goldenen Sonne gefeiert. Bei den vielen Anwesenden Spielern mit Familien war ein freudiger Rückblick auf die Saison zu erkennen.

Mit 4 Turniersiegen konnte der Vorjahreswert nicht erreicht werden, doch auch die Turnierteilnahmen gingen zurück.
So konnten in diesem Jahr der 12.MCM-Wanderpokal, 26.OTTO-Sommerwanderpokal, 8.Sommercup der FSG Aue-Zelle und der 26.OTTO-Hallenwanderpokal gewonnen werden.

Dabei haben die „Ottos“ alle drei eigenen Turnier siegreich bestritten.

Als Zweitplatzierte wurde man 3x ausgezeichnet und auf dem Bronzerang stand man 1x.
Die Torbilanz in den 11 Spielen war mit 186:110 (Vorjahr:125:91) positiv.

Bester Torschütze des Jahres, wurde Christian Zierold mit 28. Treffern.
Das gelang ihm damit in seiner Karriere schon zum sechsten mal.
Knapp hinter ihm folgten Jerome Kastner mit 27 Treffern, Marco König mit 26 und Alexander Lammel mit 25 Toren.


Das 99.Saisontor schoss wie im Vorjahr abermals Marco König diesmal beim Turnier um den Cable Cup (Spiel gegen Motorradtreff).
Ebenfalls bei diesem Turnier (Spiel gegen Motorradtreff) fiel das
100.Tor durch Kai Wappler.

In den nur 11 Partien war Kai Wappler gefolgt von Marco König und Jerome Kastner (je 9 Einsätze) anwesend.


Auch Ehrenauszeichnungen konnten in Turnieren von Spielern der SpVgg erreicht werden.
Als „Bester Turniertorschütze“, konnte sich Christian Zierold (12.MCM-Wanderpokal) auszeichnen lassen.
Als „Beste Turnierkeeper“ war Jerome Kastner (12.MCM-Wanderpokal, 26.OTTO-Sommerwanderpokal) gleich zweimal erfolgreich.

Einen besonderen Dank gilt noch unsere sehr aktiven Frauen die Kulturell oder mit anderen Aufwendungen ihre Zeit im Dienste der „Ottos“ stellen.
So kann es weiter gehen... Ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest und einen tollen Start in unser Jubiläumsjahr 2020!